Logo

Was ist zu beachten

Wie bewerbe ich mich bei der LNVG?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als ersten Schritt in unser Unternehmen. Um Ihre Qualifikationen mit unseren Anforderungen abgleichen zu können, benötigen wir Ihren Lebenslauf und die dazugehörigen (Arbeits-)Zeugnisse. Wir möchten gerne noch mehr über Sie und Ihre Motivation zur Bewerbung erfahren. Bitte senden Sie uns auch ein Anschreiben unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermines und Ihres Gehaltswunsches.

Bitte bewerben Sie sich über das Formular auf unserer Karriereseite. Um ein ausführliches Bild Ihrer Qualifikationen und Interessen zu erhalten, sollten Ihre Angaben umfassend und sorgfältig in das Bewerbungsformular eingepflegt werden. Folgende Formate für Ihre Unterlagen können mit einer Größe von maximal 15 MB hinzugefügt werden: PDF, JPG, PNG und GIF.

 
Was mache ich, wenn ich mich für mehrere Stellenangebote interessiere?
Um eine schnelle und unkomplizierte Bearbeitung zu ermöglichen, bewerben Sie sich bitte für jede Stelle gesondert. Achten Sie dabei bitte darauf, für jede Stelle eine vollständige Bewerbung einzureichen.
 
Was passiert mit meinen Daten?
Durch Eingabe Ihrer Daten wird automatisch ein Profil angelegt. Dabei werden Ihre Daten in unserer Bewerberdatenbank gespeichert. Diese können nur von den mit dem Bewerbungsprozess befassten Mitarbeitern eingesehen werden.

Wir speichern Ihre persönlichen Daten für die Dauer von 6 Monaten nach der Beendigung des Bewerbungsprozesses.

Alle Details bezüglich unseres Datenschutzes entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

 
Kann ich mich auch direkt per E-Mail bewerben?
Wir bitten Sie, sich nach Möglichkeit über das Bewerbungsformular unserer Karriereseite zu bewerben. Alternativ können Sie uns Ihre Unterlagen auch per E-Mail an bewerbung@lnvg.de senden oder per Post an die in der Stellenanzeige angegebene Adresse.
 
Erhöht es die Chance Ihrer Bewerbung, wenn Sie uns anrufen?
Fragen rund um den Bewerbungsprozess bzw. zur ausgeschriebenen Stelle können gerne gestellt werden. Alle weiteren Fragen werden im Rahmen des Vorstellungsgespräches geklärt. Ein Anruf hat keinen Einfluss auf den Bewerbungs- bzw. Entscheidungsprozess.
 
An wen kann ich mich bei Fragen wenden?
Bei bewerbungsspezifischen Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Personalreferentin Frau Birgit Kohlert (Tel.: 05 11/ 5 33 33-135) oder unseren Bereichsleiter für Zentrale Dienste Herrn Oliver Cimander (Tel.: 05 11/ 5 33 33-129). Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an den in der Stellenanzeige angegebenen Fachentscheider.
 
Ich finde keine passende Stelle. Kann ich mich auch initiativ bewerben?
Selbstverständlich können Sie sich jederzeit initiativ bewerben. Bitte nutzen Sie hierfür das Bewerbungsformular auf unserer Karriereseite.
 
Wie geht es nach der Bewerbung weiter?
Sie erhalten von uns zunächst eine Eingangsbestätigung. Nach Prüfung aller bei uns eingegangenen Bewerbungen treffen wir eine erste Vorauswahl. Kommen Sie dabei in die engere Auswahl, kontaktieren wir Sie zeitnah für die Abstimmung eines Termins zu einem persönlichen Gespräch, um Sie näher kennenlernen zu können.

Nach Ihrer Zusage klären wir gegebenenfalls noch offene Fragen zu Ihrem Arbeitsvertrag und dann heißt es: Willkommen bei der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG)!
 
Auch wenn es dieses Mal leider nicht geklappt haben sollte, erhalten Sie natürlich eine zeitnahe Rückmeldung von uns. Gerne stehen wir Ihnen im Nachgang zum Bewerbungsgespräch für ein Feedback zur Verfügung.